Weihnachtliches Panna Cotta

 

Heute habe ein ein tolles Rezept für eine Low Carb Panna Cotta, Keto Panna Cotta und Glutenfreie Panna Cotta für dich!

 

Panna Cotta selbermachen

Ein Dessertklasseiker schlechthin – die Panna Cotta. Panna Cotta heißt übersetzt gekochte Sahne und das ist auch schon die Grundzutat. Dazu kommt Zucker, Vanille und Gelatine. Für unsere Low Carb Panna Cotta verwende ich Xylit oder Erythrit, das klappt beides wunderbar. Wenn du keine Gelatine nehmen möchtest ist Agar Agar eine gute Alternative.

 

Ist Panna Cotta Low Carb?

Panna Cotta ist auch ganz einfach in Low Carb umzuwandeln, denn es muss nur der Zucker mit einem Zuckeraustausch wie Xylit oder Erythrit ersetzt werden. Sahne und alle leckeren Aromen oder Gewürze wie Vanille und Zimt sind an sich schon Low Carb.

 

Weihnachtliches Dessert: Marzipan Panna Cotta mit Glühweinkirschen

Jeder liebt sie und es gibt so viele Panna Cotta Variationen. Heute habe ich ein winterliches Rezept für euch: Marzipan Panna Cotta mit Glühweinkirschen. Klingt das nicht lecker?

Wie immer ist das Rezept:

  • Low Carb
  • Keto
  • Zuckerfrei
  • Glutenfrei

Low Carb Panna Cotta

Rezept für Glühweinkirschen

Kirschen gehören zu den Früchten mit mittelviel Kohlenhydraten. Beeren aller Art haben weniger Kohlenhydrate. Aber ich Kombination mit der Panna Cotta ist der Kohlenydratanteil wunderbar im Rahmen. Du kannst entweder Kirschen aus dem Glas verwenden die mit Süßtstoff  statt Zucker gesüßt sind, zum Beispiel von Natreen. Oder du verwendest ungezuckterte, tiefgekühlte Kirschen, dann musst du sie wahrscheinlich noch süßen , am besten mit Xylit oder Erythrit.

 

 

Kartoffelfasern statt Stärke

Stärke wird normalerweise oft zum andicken verwendet, sie besteht aber zu 100% aus Kohlenhydraten die wir ja meiden. Aber es gibt eine tolle Alternative mit der ich die Glüchweinkirschen angedickt habe: Kartoffelfasern

Kartoffelfasern werden bei der Herstellung von Kartoffelstärke gewonnen. Hierbei entsteht Kartoffelstärke,  Flüssigkeit und eine kleine Menge Kartoffelfasern. Du kannst auch Guarkernmehl, Flohsamenschalen oder Flohsamenschalenpulver zum andicken verwenden. Aber der Vorsteil beim Andicken mit Kartoffelfasern ist, dass es nicht glitschig oder gar schleimig wird, es wird ricgtig schön cremig.

Hier habe ich all meine liebsten Weihnachtsrezepte für dich gesammelt: Jasmins liebste Low Carb Weihnachtsgerichte.

 

Panna Cotta lactosefrei

Du möchtest eine lactosefreie oder Paleo Panna Cotta? Kein PProblem du kannst die Sahne 1:1 einfach mit Kokosmilch oder Mandelmilch ersetzten, eas oder?

 

Panna Cotta im Glas oder in der Form?

Panna Cotta im Glas

Du kannst die Panna Cotta schön im Glas anrichten, hierfür kannst du sie warm in die Gläser füllen und dann mindestens 2 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Dann die Glühweinkirschen darauf verteilen.

Panna Cotta in Silikonformen

Du hast doch schon immer gefragt wie die Panna Cotta schön gestürzt auf den Teller kommt? Mit ein paar Tricks ist es gar nicht schwer die Panna Cotta zu stürzen. Ich habe Silikonformen verwendet. Du stellst die Silikonform am besten auf einen Teller, Blech oder Brett damit du sie leicht bewegen kannst ohne dass sie überlaufen. Dann füllst die heiße Panna Cotta Masse in die Silikonformen und stellst sie mit dem Brett für 2 Stunden in den Kühlschrank damit sie fest werden kann. Dann  für mindestens 1 Stunde oder bis du die Panna Cotta servierne möchtest in das Gefrierfach. 2 Stunden bevor du servieren möchtest, stülpst du die kleinen Leckereien aus der Form direkt auf den Teller zum auftauen – so sehen sie perfekt aus!

Was ist dein Lieblings Panna Cotta Rezept? Eher klassisch oder mit andern Gewürzen? oder hast du einen Panna Cotta Rezeptwunsch? Lass es mich in den Kommentaren wissen, ich freue mich 🙂

Eure Jasmin