Diese weihnachtliche Lebkuchen Torte ohne Zucker ist die perfekte Torte für die Feiertage! Die Torte ist dreilagig mit Zimtcreme und Glühweinkirschen Fruchteinlage gefüllt. Sie ist mit Ganache aus zuckerfreier Schokolade überzogen. Damit wirst du ganz sicher Freunde und Familie beeindrucken!
 
Lebkuchen Torte Low Carb
 

DARUM WIRST DU DIESE TORTE LIEBEN

Mehrschichtige Torte – Diese Torte besteht aus vier Lebkuchen Biskuitböden ohne Mehl, leckerer Zimtcreme und Furchteinlage aus Glühweinkirschen
Ein Hingucker – Das Rezept ist mit einer 18er Springform gebacken und 20cm, das macht Eindruck!
Frische oder gefrorene Kirschen – Du kannst frische oder gefrorene Kirschen verwenden oder auch Kirschen aus dem Glas mit Süßstoff gesüßt
Frosting aus zuckerfreier Ganache – Zuckerfreie Schokoladen Ganache, einfach ein Traum!
Cranberries und Rosmarin als Dekoration – Diese Dekoration ist optional, aber sie lässt den Kuchen auf jeden Fall hübsch aussehen!
Einfach zuzubereiten – Es gibt viele Schritte, um diese Torte zuzubereiten , aber jeder Schritt ist einfach zuzubereiten.
 
Keto Lebkuchen Torte
 

ZUTATENHINWEISE FÜR DIE LEBKUCHEN TORTE OHNE ZUCKER

Einfach durch Low Carb Produkte ersetzen

Verzichten möchten wir natürlich auf nichts und es ist gar kein Problem, die zucker- und glutenhaltigen Komponenten mit Low Carb Produkten auszutauschen.

Das ist also ganz einfach und so lässt sich eine tolle Low Carb Lebkuchen Torte ohne Zucker backen.
 

Geht das Tortenrezept schneller?

Wenn ihr eine schnellere oder einfachere Variante bevorzugt, dann müsst ihr den Boden gar nicht selbst backen. Ihr könntet meine Grundbackmischung Vanille verwenden, das spart einiges an Zeit und schmeckt genauso gut. Du kannst auch meinen fertig gebackenen Biskuitboden verwenden, dann geht es noch schneller.

Egal ob ihr den fertigen Boden kauft oder selbst backt, die Böden könnt ihr alle sehr gut einfrieren und dann bei Bedarf einfach auftauen. Wess es schnell gehen soll ist das super praktisch!
 

Frische oder gefrorene Kirschen

Für dieses Rezept kannst du entweder frische, gefrorene oder auch Kirschen aus dem Glas mit Süßstoff gesüßt verwenden.
Wenn du frische oder ungezuckerte tiefgekühlte Kirschen verwendest brauchst du mehr Süße wie Xylit oder Erythrit+Stevia. Die Kirschen aus dem Glas sind bereits mit Süßstoff gesüßt.

 

WIE BACKE ICH EINEN BISKUIT?

Ein Rezept für klassischen LowCarb Biskuit findest du hier auf meinem Blog: LowCarb Biskuit Rezept

Ich habe das Rezept etwas abgewandelt und einen Lebkuchenbiskuitboden gebacken. So passt er perfekt für diese Lebkuchen Torte. Dafür kommt zum Biskuitboden einfach entweder Lebkuchengewürz dazu oder diese Lebkuchen Flavour Drops, die nehme ich am liebsten.

Dieses Rezept ist für eine 18er Springform ausgelegt. Sie reicht aber dennoch für 16 Tortenstücke, da die Torte recht hoch wird. Ich habe diese Silikonform verwendet, weil ich es praktischer finde als eine Springform. Es geht aber beides gleich gut. Dieses Set hat tolle Größen, für den Biskuit habe ich die 18cm verwendet und die 14 cm für die Fruchteinlage.

 

Low Carb Gewürz Biskuitboden
 

WIE MACHE ICH EINE FRUCHTEINLAGE FÜR TORTEN?

Für einen leckeren Fruchtanteil in der Torte habe ich eine Fruchteinlage gemacht. Die finde ich super, da sie schön weich sind in der Konsistenz aber nicht flüssig so dass es die Torte durchweichen könnte. Du kannst Fruchteinlagen auch super auf Vorrat machen, in Frischhaltefolie einwickeln und einfrieren. Für die Lebkuchen Torte ohne Zucker habe ich drei Fruchteinlagen gemacht, für jede Schicht eine. Dafür habe ich die Glühweinkirschen nach Rezept gekocht und die Kirschen dann noch flüssig in Silikonformen gefüllt. Du kannst aber jede Form nehmen die du Zuhause hast oder auch auf ein Blech gießen und ausstechen. Da man selten drei gleiche runde Formen hat, eignet sich das ausgießen auf einem Blech und dann ausstechen super. Damit du die Fruchteinlage gut bewegen kannst, kannst du sie einfrieren. Sie taut dann in der Torte auf und bekommt ihre tolle Konsistenz.
 

SCHRITT FÜR SCHRITT ANLEITUNG ZUM ZUSAMMENBAUEN DER TORTE

So backen wir die Lebkuchen Torte ohne Zucker:

Am Vortag:

1. Als erstes machen wir die Ganache. Die muss nämlich anziehen, daher machen wir sie als erstes
2. Als nächstes machen wir die Glühweinkirschen. Die müssen Gelieren und am besten eingefroren werden damit sie sich leichter stapeln lassen
 

Am Zubereitungstag:

3. Heute backen wir die Böden und lassen sie auskühlen
4. Während die Böden auskühlen kannst du die Creme zubereiten
5. Nimm 1/3 der Schokoladen Ganache und schlag sie kurz mit dem Rührgerät auf. So wird sie luftiger und heller

Zuletzt baust du die Torte folgendermaßen zusammen:

  • Als erstes teilst du mit einem Tortenschneider den Biskuit in 4 gleich hohe Böden. Benennen wir die 4 Böden wie folgt. 1 für den untersten Biskuit, 2 und 3 für die Mittelstücke und 4 für den Deckel des Biskuit. Hat dein Deckel eine hoch Beule, musst du den noch begradigen.
  • Nun kommt Boden 4 nach unten für die unterste Schicht mit der Schnittfläche nach Oben, als zweite und dritte Schicht, legst du eine der mittleren Böden mit zwei Schnittflächen und die Oberste Schicht legst du den Boden Nummer 1. Also die Schicht, die vom Biskuit eigentlich die unterste ist und legst sie mit der Schnittfläche nach unten. Dann ist der Boden vom Biskuit der die oberste Schickt von deiner Torte weil der die geradeste Kante hat – so weit so gut.
  • Lege den ersten Biskuitboden in einen Tortenring, vielleicht geht es auch ohne, aber ich habe gerne die Sicherheit, dass nichts rauslaufen kann
  • Fülle die aufgeschlagene Ganache in einen Spritzbeutel und spritze am Rand des Tortenbodens entlang, wie eine Mauer für die Füllung
  • Dann gibst du eine Fruchteinlage mittig auf den Boden
  • Jetzt kommt 1/3 der Zimtcreme darauf. Um die Kirscheinlage herum und glatt darüber bis sie bedeckt ist
  • Dann den nächsten Tortenboden vorsichtig darauf legen und andrücken so dass der Boden gerade ist
  • Nun die gleiche Füllung wiederholen
  • So wird die Torte schön gerade und gleichmäßig gefüllt
  • Hab Geduld! Übung macht den Meister, es dauert etwas und braucht Übung damit Torten gerade sind

7. Die Torte kommt jetzt für 30 Minuten in den Kühlschrank oder Gefrierfach. Dann herausnehmen und den Tortenring vorsichtig lösen
8. 4 Esslöffel der Ganache nehmen und für die Dekoration bei Seite stellen. Dann mit der Hälfte der restlichen Ganache einmal rundherum glatt einstreichen und weitere 15 Minuten kühlstellen
9. Den Vorgang wiederholen und mit der restlichen Ganache nochmal glatt einstreichen
10. Als letztes Tuffs auf die Torte spritzen und halbierten Cranberry und Rosmarin dekorieren
11. Ich habe noch Krümel vom Lebkuchen an den Tortenrand gedrückt
 


 

TORTEN FAQ

Wie bewahre ich die Torte am besten auf?

Die Torte hält im Kühlschrank mehrere Tage da sie durch die Schokoladenganache gut versiegelt ist. Achte aber darauf, dass die Torte in einen luftdichten Behälter oder einem Kuchenträger verschlossen wird damit sie keine Kühlschrank Gerüche annimmt. Vor dem Servieren sollte die Torte auf Zimmertemperatur kommen, einfach 1 Stunde vorher raus stellen.
 

Wie friere ich die Torte am besten ein?

Du kannst die Torte auch super einfrieren. Entweder im Ganzen oder auch Stückweise. Wenn du zum Beispiel viel vorzubereiten hast, kannst du die Torte bereits vorher machen und hast an den Weihnachtsfeiertagen weniger Stress. Auch wenn etwas übrig bleibt kannst du die Torte 30 Tage einfrieren. Im Ganzen solltest du die Torte am Besten in einem Luftdichten Behälter einfrieren. Stückweise auch oder wickle die Scheiben mit Frischhaltefolie ein. Vor dem Servieren sollte die Torte auf Zimmertemperatur kommen, einfach 1-2 Stunden vorher raus stellen.
 

Kann ich die Torte auch laktosefrei machen?

Ja. Dafür kannst du die Milchprodukte durch laktosefreie Milchprodukte ersetzen.
 

Muss die Torte 3-Stöckig sein?

Nein. Du kannst die Torte auch mit 3 statt 4 Böden machen und dafür zum Beispiel flacher. Ganz wie du es am liebsten magst.

 

WEITERE WEIHNACHTLICHE REZEPTE FINDEST DU HIER

Klick zur LowCarb Weihnachtsbäckerei
 

WEITERE LOW CARB TORTENREZEPTE

Hat dir dieses Rezept gefallen und du hast Lust auf noch mehr LowCarb Tortenrezepte? Mit diesen Rezepten müssen wir keinesfalls auf LowCarb Torten ohne Zucker verzichten, schau mal hier:

 
Viel Spaß beim Backen!
Deine Jasmin